Schutzkonzept für Besichtigungen auf dem Klybeck Areal

1. Maskenpflicht
Auf dem Klybeck Areal gilt seit dem 1. September 2020 eine generelle Maskenpflicht, sowohl im Innen- wie im Aussenraum.

2. Registrierung von Kontaktdaten
Um im Falle einer neu infizierten Person die engen Kontakte ausfindig machen zu können,
beinhaltet dieses Schutzkonzept auch die Registrierung Ihrer Kontaktdaten (Rückverfolgung gewährleisten).

Die Teilnahme an den angebotenen Besichtigungsterminen setzt entsprechend eine Anmeldung via E-Mail voraus. Bitte geben Sie uns sämtliche Namen (Vorname/Name) und Kontaktmöglichkeiten der Personen, welche an der Besichtigung teilnehmen, an.

3. Besonders gefährdete Personen
Für besonders gefährdete Personen empfehlen wir weiterhin sich an die Schutzmassnahmen des BAG zu halten. Gehören Sie zu einer Risikogruppe an oder haben Sie allgemein mit der Umsetzung der oben aufgeführten Massnahmen individuelle Probleme, so melden Sie sich via Telefon oder E-Mail bei uns. Wir sind darum bestrebt, auch Ihnen eine geeignete Lösung anbieten zu können.

4. Information
Das Ziel dieses Schutzkonzeptes ist es, unsere Kundinnen und Kunden mit den entsprechenden Schutzmassnahmen bestmöglich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Vor diesem Hintergrund Bitten wir Sie die Vorgaben des BAG einzuhalten.

Basel, 15.12.2020

We use cookies to help improve usability. By browsing this site, you agree to the use of cookies. You can find further information in our privacy statement.
Close